Gold-Partner

Unternehmensprofil
Die POLYTECHNIK Luft- und Feuerungstechnik GmbH mit Sitz in Weissenbach a.d. Triesting, Österreich, wurde im Jahr 1965 gegründet. Seit 55 Jahren beschäftigen wir uns mit der Verbrennung von fester Biomasse zur Erzeugung von Heiz- und Prozesswärme. Bis heute wurden mehr als 3000 Holzfeuerungsanlagen ausgeliefert.

Das Unternehmen unterhält Fertigungsstätten in Österreich, Ungarn, Rumänien und in China, weiterhin Vertriebs- und Service-Niederlassungen in Deutschland, Russland, Polen, Frankreich, der Schweiz, Serbien und in zahlreichen weiteren Ländern weltweit. Die Gruppe beschäftigt insgesamt ca. 450 Mitarbeiter.

POLYTECHNIK unterhält und pflegt mehrere integrierte Management-Systeme für das Qualitäts-, Arbeitsschutz- und Umweltmanagement (ISO 9001, ISO 14001, OHSAS 18001).

Produkt-Portfolio
POLYTECHNIK liefert Warmwasserkessel, Heißwasserkessel, Thermoölkessel und Dampfkessel im Leistungsbereich bis 30MW je Einheit (thermisch). Wir haben Erfahrungen mit mehr als 200 verschiedenen biogenen Brennstoffen. Abgesehen von naturbelassenen Resthölzern aus der Holz verarbeitenden Industrie zählen hierzu Landschaftspflegeholz, Altholz, Agrarabfälle, Pferdemist, Hühnermist, etc., und dies bis zu einem Wassergehalt von 60%.

Vor ca. 20 Jahren haben wir unser erstes Biomasse-Heizkraftwerk geplant, zwischenzeitlich wurden mehr als 50 Dampfkraftwerke und ORC-Kraftwerke installiert. Wir liefern Biomasseheizkraftwerke mit einer elektrischen Leistung von 100kWe bis 20MWe.

Unsere Anlagen sind sehr robust ausgeführt, wesentliche Vorteile sind zudem der hohe Wirkungsgrad, der große Regelbereich, niedrigste Emissionen, ein sehr genaues Regelverhalten, die hohe Verfügbarkeit, und nicht zuletzt die Brennstoff-Flexibilität, was in Zeiten steigender Brennstoffpreise zunehmend wichtiger wird.

Unsere Philosophie
Unsere langjährige Erfahrung stellen wir unseren Kunden zur Verfügung, um gemeinsam Konzepte mit maximaler Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz umzusetzen. Wir liefern nicht nur Anlagentechnik, wir erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden Lösungen und realisieren diese.

Unsere Innovationen
POLYTECHNIK investiert seit jeher in die Forschung und in die Weiterentwicklung der eigenen Produkte. In den letzten Jahren haben wir folgende Projekte begleitet und die entsprechenden Produkte zur Marktreife gebracht:

  • Polytechnik-Holzvergaser H.E.L.D., der sich durch zahlreiche Vorteile gegenüber den sonstigen am Markt verfügbaren Vergasern auszeichnet. So können damit problemlos landwirtschaftliche Abfälle und nasses Material bis zu einem Wassergehalt von 45 Gew.-% zum Einsatz kommen, die anfallende Asche entspricht in ihrer Konsistenz herkömmlicher Rostasche mit einem sehr geringen Kohlenstoff-Restgehalt.
  • Green Carbon-Anlage zur Herstellung von Biokohle. Die erzeugte Biokohle hat einen Kohlenstoffgehalt von >90% und kann als Futtermittel-Zusatz, als Zusatzstoff für Biogasanlagen und für die Herstellung von Terra Preta, für die Pharmazie und für zahlreiche weitere Anwendungen verwendet werden.
  • Strohfeuerung Poly AgroFire POLYTECHNIK wurde für seine außerordentlichen Anstrengungen zur Entwicklung klimafreundlicher und zukunftsweisender Technologien mit dem WKO Innovationspreis und mit dem Österreichischen Staatswappen ausgezeichnet. Das Unternehmen zählt heute zu den Technologieführern im Bereich der energetischen Biomassenutzung weltweit.

Unsere Kunden
Zu unseren Kunden zählen namhafte kommunale und gewerbliche Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Holz verarbeitende Industrie, Energiedienstleistung, Pharmazie, Lebensmittelindustrie, etc. Für jeden Anwendungsfall können wir Ihnen zahlreiche Referenzanlagen und viele zufriedene Kunden nennen.


Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Hans Sanzenbacher
Polytechnik Deutschland GmbH

Mühlstraße 5
71549 Auenwald

Tel. +49 (0) 7191 911 525-0
u.fnamraonpurennnanesnnncbylgrpuavx.pp
www.polytechnik.cc