Vortragende auf dem Fachkongress

Übersicht der Referenten


#
Laura Drake

Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Frau Laura Drake ist im Referat 611 – BEG Grundsatz tätig und hat die stellvertretende Projektleitung des BAFA in der Geschäftsstelle Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) inne.

#
Felix Endriss

Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

01/2020 – 12/2022 Projektmitarbeiter, Projekt: EBA – Holz 

Hochschule für angewandte Wissenschaften Rottenburg 

09/2017 – 12/2019 Master of Science½Sustainable Energy Competence 

Hochschulen Rottenburg / Ulm / Stuttgart 

09/2013 – 07/2017 Bachelor of Science - Facility Management 

Hochschule Albstadt-Sigmaringen 

#
Gero Ferges

A.H.T. Syngas Technology N.V., CEO

Herr Gero Ferges ist seit mehr als 20 Jahren dem Thema Synthesegas-, Strom und Wärmerzeugung aus Biomasse verbunden. Aufbauend auf seiner fundierten Ausbildung und des Abschlusses mehrerer sowie eines berufsbegleitenden Studiums zum Wirtschaftsingenieur am RheinAhrCampus Remagen war er seit 2002 in leitenden Positionen in verschiedenen Unternehmen beschäftigt. 2010 gründete er das Vorgängerunternehmen der A.H.T. Syngas Technology N.V., dessen Geschäftsführer er seit 2016 ist. Herr Ferges ist weiter in ingenieurstechnische Aufgabenstellungen eingebunden und aktiv an der Entwicklung von Biomasseaufbereitungstechnologien wie der hydrothermalen Karbonisierung oder von Nutzungsmöglichkeiten von biogenem Synthesegas wie der Wasserstoffseparierung involviert. Forschung und Entwicklung stehen neben der Tätigkeit als Geschäftsführer weiterhin in seinem Fokus – in enger Kooperation mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen.  

#
Dr. Torsten Gabriel

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR),
Abteilungsleiter Öffentlichkeitsarbeit

#
Korbinian Gernt

Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG  

Herr Gernt studierte an der TU München im Masterstudiengang Chemieingenieurswesen ergänzt durch zwei Auslandsaufenthalte an der NTNU Trondheim und der University British Columbia in Vancouver.

Seine Masterarbeit absolvierte er zum Thema Pilotierung einer kontinuierlichen Anlage zur Produktion von Entschäumern auf Silikonölbasis in der Abteilung „Process Development“ der WACKER Chemie AG.

Seit 2020 ist er Mitglied im Entwicklungsteam „Holzvergasung“ bei der Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG. Hier arbeitet er an de Adaption des bestehenden Vergasungsprozesses auf Althölzer der Klassen AI-AIII.

Seine Freizeit verbringt er gerne in den Bergen rund um Rosenheim oder auf dem Rennrad.