Vortragende auf dem Fachkongress

Übersicht der Referenten


#
Thomas Krause

Krause-Consult

Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt sich Thomas Krause mit dezentralen und erneuerbaren Energielösungen und insbesondere im Bereich der energetischen Nutzung von Biomasse und Holz. Thomas Krause begleitete unterschiedliche führende Positionen bei Ingenieurbüros und Herstellern von Energieerzeugungsanlagen. Mit der langjährigen Erfahrung im Markt der erneuerbaren Energien und der dezentralen Energieversorgungslösungen ist er der perfekte Ansprechpartner um auch Ihre Unternehmen oder Projekt mit dem Blick auf das Gesamtsystem optimal für die Zukunft aufzustellen. 

#
Dr. Ralf Kriegel

Fraunhofer Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

1982 bis 1987/Studium Chemie, FSU Jena 

1987 bis 1992/Promotion, FSU Jena 

1992 bis 1994/wiss. Mitarbeiter, Plasmaphysik, FSU Jena 

1994 bis 1996/wiss. Mitarbeiter, Oberflächentechnologien, Innovent e. V. Jena 

1996 bis 1997/wiss. Mitarbeiter, optische Einkristalle, FH Jena 

1997 bis 2003/wiss. Mitarbeiter, Stofftransport und instrumentelle Analytik, Bauchemie der BHU Weimar 

2003 bis 2006/Laborleiter Analysenlabor, Bauchemie der BHU Weimar 

2007 bis 2008/wiss. Mitarbeiter, Sauerstoffspeicher und  membranen, HITK e. V., Hermsdorf 

2009 bis 2013/Gruppenleiter Gemischtleiter und Katalyse, HITK e. V., Hermsdorf 

2010: Integration des HITK e. V. in das Fraunhofer IKTS, Hermsdorf 

ab 2014/Abteilungsleiter Hochtemperaturseparation und Katalyse, Fraunhofer IKTS, Hermsdorf  

#
Wolfram Kudlich

WALD21 GmbH, Gründer und Geschäftsführer 

Die WALD21 GmbH, Uffenheim ist Rundumdienstleister für Kurzumtriebsplantagen & Agroforst mit eigener Baumschule und bewirtschaftet als landwirtschaftlicher Betrieb bewirtschaftet über 100 Hektar eigene KUP-Flächen. Seit Gründung 2007 wurden bei über 1.000 Kunden in Deutschland KUP- und Agroforstflächen etabliert.

Herr Kudlich hat nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität in Regensburg über 10 Jahre im Bereich erneuerbare Energien gearbeitet, zuletzt als Direktor Projektfinanzierung im Sektor Energie bei einer Landesbank.

#
Dr. Daniel Kuptz

Technologie- und Förderzentrum im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe (TFZ)

Dr. Daniel Kuptz studierte Forstwissenschaften und promovierte (Dr. rer. nat.) an der Technischen Universität München (TUM) in Freising Weihenstephan. Seit 2011 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Technologie- und Förderzentrum im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe (TFZ) in Straubing. Im Jahr 2013 übernahm er dort die Position des stellvertretenden Abteilungsleiters in der Abteilung „Biogene Festbrennstoffe“. Schwerpunkt der Arbeit von Dr. Kuptz sind die Bereiche Brennstoffproduktion und Brennstoffqualität. Langjähriger Fokus der Arbeiten liegt dabei in der Produktion, Aufbereitung, Lagerung und Qualitätssicherung von Holzhackschnitzeln.

#
Sara Kurakin

Rouge H2 Engineering GmbH

Sara Kurakin studierte an der Technischen Universität Graz Biotechnologie und Technische Chemie. 
Seit 2018 ist sie als Projektingenieurin bei Rouge H2 Engineering GmbH tätig.