Vortragende auf dem Fachkongress

Übersicht der Referenten


#
Andy Gradel

BtX energy GmbH, Geschäftsführung

2016 - Master Maschinenbau an der Hochschule Hof

2021 - Dr.-Ing. in Chemischer Verfahrenstechnik an der Universität Bayreuth

Seit 10/2020 Leitender Ingenieur am Institut für Wasser- und Energiemanagement der Hochschule Hof

Seit 01/2021 Geschäftsführer der BtX energy GmbH

#
Dr. Jan Grundmann

Energy Crops GmbH und AG-Leiter Energieholzanbau im Fachverband Holzenergie

Jan Grundmann studierte in der ersten Hälfte der 80er in Stuttgart Hohenheim Agrar-Biologie und promovierte anschließend an der Georg-August-Universität in Göttingen über die Kompostierung von Bioabfällen zum Dr. sc. agr.. Anschließend übernahm er die verfahrens­technische Auslegung von Bioabfall-Behandlungsanlagen bei einem großen Anlagenbauer für Abfallbehandlungsanlagen in NRW. Im Jahre 1997 wechselte er zur HEW Entsorgung GmbH, jetzt Vattenfall Europe New Energy GmbH, leitete die Projektentwicklung für energetische Abfallverwertung und setzte mehrere große Projekte erfolgreich um. Ab 2007 erfolgte eine Fokussierung auf die erneuerbaren Energien, allem voran auf die Biomasse. Auch hier leitete Herr Dr. Grundmann die Projekt­entwicklung, legte den Grundstein für die Gründung einer Gesellschaft zur Bewirtschaftung von Plantagen mit schnellwachsenden Baumarten, sog. Kurzumtriebsplantagen (KUP) und ist seitdem auch Geschäftsführer der 2010 gegründeten Energy Crops GmbH. Seit dem 01.01.2016 ist er zusätzlich Leiters Innovationsmanagement und seit Anfang 2020 Prokurist der Vattenfall Energy Solutions GmbH, die dezentrale Wärmeversorgung in Deutschland umsetzt.

#
Dr. Hermann Hansen

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)

Hermann Hansen arbeitet als Gruppenleiter Fachinformation Bioenergie bei der FNR. In der Fachinformation Bioenergie als Teil der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der FNR fertigt er Pressemeldungen, Informationsbroschüren sowie Marktübersichten zu Biomasseheizungen und verantwortet die Erstellung von Fachbüchern und Leitfäden sowie die verschiedenen Bioenergie-Themenportale der FNR. Wiederkehrend wurde im Auftrag des BMEL der Bundeswettbewerb Bioenergie-Kommunen organisiert, FNR-Fachveranstaltungen zu diversen Bioenergie- und Holzenergiethemen sowie Messe- und Ausstellungsbeteiligungen umgesetzt. Vor dem Abteilungswechsel im Jahr 2003 in die Öffentlichkeitsarbeit und Fachinformation der FNR betreute Herr Hansen seit 1994 in der Abt. Projektmanagement in verschiedenen  Nachwachsende-Rohstoffe-Förderbereichen Forschungsschwerpunkte und F&E-Vorhaben von Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Industrie. Herr Hansen hat in der Landwirtschaftlichen Verfahrenstechnik promoviert und einen Diplomabschluss in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus.

#
Harald Heinl

OmniCert Umweltgutachter GmbH, Umweltgutachter und Prokurist

Harald Heinl ist Umweltgutachter und Prokurist bei der OmniCert Umweltgutachter GmbH in Bad Abbach. Mit dem Thema energetische Nutzung von Biomasse beschäftigt er sich bereits seit über 15 Jahren. Als ausgebildeter Ingenieur für Umwelt-und Verfahrenstechnik kann er auf Erfahrung als Inbetriebnahmeingenieur, Planer und Projektleiter verweisen. Dabei auditiert er jährlich über 250 Biogasanlagen und Biomasseheizkraftwerke hinsichtlich der Anforderungen des EEG. Darüber hinaus führt er als AwSV-Sachverständiger jährlich mehrere Dutzend Prüfungen nach wasserrechtlichen Anforderungen an Bioenergieanlagen durch und ist von der AGFW zur Berechnung von Primärenergiefaktoren für Fernwärmesysteme zugelassen.Harald Heinl lebt und arbeitet mit seiner Familie auf einem land-und forstwirtschaftlichen Biobetriebin der bayerischen Oberpfalz.

#
Bernd Heinrich

Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. und Vorstand im Bundesverband Bioenergie e.V.

1981 –1984 Ausbildung zum Werkzeugmacher mit Abschluss

1987-1990 Ausbildung zum Krankenpfleger mit Abschluss

1999 –2003 Studium der Forstwirtschaft FH Weihenstephan mit Abschluss Dipl.-Ing. (FH)

2003 -2004 Anwärterdienst Bayerische Staatsforstverwaltung

Ab Mai 2005 –Juni 2009 Mitarbeiter am KWF,Abteilung In-formation und Marketing, parallel Aufbau der Fachkompetenz im Bereich Holzenergie

Ab Juli 2009 bis heute Leitung des Fachressorts Bioenergie und Stoffkreisläufe, Nachhaltigkeit, Umweltschutz

Sprecher Netzwerk Holzenergie Forst(Arbeitsausschuss am KWF)

Seit 2014 Vorstandsmitglied im Bundesverband Bioenergie

Seit 2014 Arbeitsgruppenleiter im Fachverband Holzenergie

Seit 2018 Mitglied AG Material-und Ressourceneffizienz Charta für Holz 2.0