Vortragende auf dem Fachkongress

Übersicht der bestätigten Referenten


#
Dr.-Ing. Nico Schneider

Nach seinem Studium hat Herr Dr.-Ing. Nico Schneider am Lehrstuhl für Thermodynamik der Fakultät für Maschinenbau an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) im Bereich Bioenergie bzw. konkreter in der Biogasforschung promoviert. Von 2018 – Anfang 2022 koordinierte er an der RUB das Projekt „Doctoral School Closed Carbon Cycle Economy“ - ein interdisziplinäres Promovierenden-Kolleg, das sich mit Fragen des für die Energie- und Rohstoffwende notwendigen Strukturwandels beschäftigt, um einen langfristigen Übergang zu geschlossenen Kohlenstoffkreisläufen meistern zu können. Seit Mai 2022 ist Herr Schneider für die NRW.Energy4Climate GmbH (E4C) -  NRWs neue Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz und zentrale Anlaufstelle und treibende Kraft NRWs zur Bündelung der Aktivitäten in den Bereichen Klimaschutz und Energiewende - als Projektmanager im Bereich Industrie & Produktion tätig, wobei sein Schwerpunkt in den Bereichen Anlagenbau und Low Carbon Technologies liegt.“ 

#
Dr. Britt Schuhmacher

Dr. Britt Schumacher studierte Landeskultur und Umweltschutz an der Universität Rostock und Abfallwirtschaft an der FH Nordostniedersachsen in Suderburg.

Sie ist seit 2007 Projektleiterin im Bereich Biogastechnologie am Institut für Energetik und Umwelt bzw. seit 2008 dem juristischen Nachfolger Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig. 

Sie forscht im Rahmen von inter-/nationalen Projekten u.a. an der Vorbehandlung und Vergärung von faserreichen Materialien. Dabei gilt ihr Hauptinteresse der Entwicklung von innovativen Bioökonomiekonzepten. 

#
Thomas Siegmund

SUSTAINABLE RESOURCES Verification Scheme GmbH

Herr Thomas Siegmund ist seit 2019 für den Aufbau und den Betrieb des freiwilligen Zertifizierungssystems „SUSTAINABLE RESOURCES Verification Scheme GmbH (SURE)“ zur Umsetzung der EU-Richtlinie für Erneuerbare Energien (REDII) in die Praxis verantwortlich. Davor hat Herr Siegmund viele Jahre den Holzenergiemarkt in Deutschland als Geschäftsführer des Fachverbands Holzenergie im BBE begleitet. Als Vize-Präsident des Europäischen Biomasseverbandes, Bioenergy Europe, hat sich Herr Siegmund auch auf europäischer Ebene für nachhaltige Lieferketten und regionale Holzenergienutzungen eingesetzt. Herr Siegmund ist studierter Geograph (Diplom) und hat darüber hinaus einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre (B.A.).

#
Malte Trumpa

Bundesverband Bioenergie e.V.  (BBE)

Malte Trumpa ist seit Herbst 2018 im Fachverband Holzenergie im Bundesverband Bioenergie als Fachreferent tätig und dort für die Betreuung des Themas Holzenergie und die Koordination von Forschungsprojekten zuständig. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören dabei unter anderem Themen wie Holzwärme, Prozesswärme, Altholz, Bioökonomie, nationale Förderpolitik. 

Davor arbeitete er von 2010 bis 2018 als Projektleiter und Teamleiter am Technologie-Transfer-Zentrum (ttz) Bremerhaven. Dort leitete er Forschungs- und Entwicklungsprojekte und koordinierte die Tätigkeiten des Kompetenzfeldes Bioökonomie. Die fachlichen Schwerpunkte waren dabei Erneuerbare Energien, Nachwachsende Rohstoffe, Biomasseverwertung, Abfall- und Reststoffe sowie Land- und Forstwirtschaft.  

Herr Trumpa studierte Forstwirtschaft an der HAWK in Göttingen und erwarb einen Master für Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien in Hannover und Göttingen. 

#
Cornelia Vogler

Dipl.-Forstwirtin (Uni) Cornelia Vogler MBA

Studium der Forst- und Umweltwissenschaften an der Universität Freiburg mit dem Schwerpunkt Forstbenutzung und postgraduales Studium zum MBA an der Steinbeis Hochschule Berlin, Weiterbildung zur Mediatorin in Köln. Frau Vogler war über sechs Jahre Clustermanagerin Biomasse bei der EnergieAgentur.NRW und verfügt über eine breite Expertise im Bereich Bioenergie, insb. holzartige Biomasse. Ein besonderes Interesse gilt der Schnittstelle zwischen Forstwirtschaft und der Bereitstellung nachhaltiger Holzprodukte. 

Auf dieser Website verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf "Alle Cookies erlauben" klicken, stimmen Sie der Speicherung von allen Cookies auf diesem Gerät zu. Unter "Auswahl erlauben" haben Sie die Möglichkeit, einzelne Cookie-Kategorien zu akzeptieren. Unter "Informationen" finden Sie weitere Informationen zu den Cookie-Einstellungen.

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Mit diesem Cookie erlauben Sie das Einbinden von Google Maps und Videos von YouTube .
Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.