Vortragende auf dem Fachkongress

Übersicht der Moderatoren


#
Artur Auernhammer

MdB, Vorstandsvorsitzender Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE)

  • Landwirtschaftsmeister, staatlich geprüfter Landwirt
  • Berufsfach- und Berufsaufbauschule für Landwirtschaft in Ansbach
  • Landwirtschaftliche Fachschule in Weißenburg, Höhere Landbauschule Triesdorf
  • Studienkurs „Landwirtschaft und Interessensvertretung“ an der Deutschen Landjugendakademie in Bonn-Röttgen
  • Mitglied des Kreistags Weißenburg Gunzenhausen und des Stadtrates Weißenburg
  • Mitglied des 15. Deutschen Bundestages (Juli 2004 bis September 2005) und des 18. und des 19. Deutschen Bundestages
  • Seit 2016 Vorsitzender des Vorstandes des Bundesverbandes Bioenergie e. V. (BBE)
#
Dr. Robert Brandt

Agentur für Erneuerbare Energien (AEE), Geschäftsführer

Seit 01/2019                      
Agentur für Erneuerbare Energien e.V., Geschäftsführer
2018                                    
Adelphi, Senior Projektmanager
Projekterfahrungen
BMU – Weiterentwicklung der klimaschutzrelevanten EU-Energiepolitiken BMWi – Energiedialoge mit Australien, Kanada, Neuseeland und den USA
2018
Leiter Verbandsentwicklung, Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE)
2012 – 2016                      
Projektleiter Systemtransformatio
2016 – 2017                      
Beauftragter Integrationsprojekte
2010 – 2012                      
Referent Energiemärkte und Regulierung
2012 – 2015  
Doktorrand und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum für Umweltpolitik (FFU) im Rahmen der Helmholtz Allianz „Zukünftige Infrastrukturen der Energieversorgung
2006 – 2010
SNPC GmbH, Unternehmensberater
2004 – 2006                      
E.ON edis AG, Trainee

#
Gerolf Bücheler

Bundesverband für Bioenergie e.V. (BBE)

Seit 04/2021 als Referent beim Bundesverband Bioenergie (BBE) für Klimaschutz und Nachhaltigkeit tätig und betreut dort nationale und europäische Nachhaltigkeits- und Klimapolitik für die Bioenergie. Davor arbeitete er knapp 6 Jahre beim Deutschen Bauernverband e.V. (DBV) als Trainee und Referent für Umweltpolitik und Nachhaltigkeit, mit einem Schwerpunkt auf nationalen und internationalen Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft. Herr Bücheler studierte an der Universität Hohenheim Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie im Bachelor und an den Unis Hohenheim und Kopenhagen im Masterstudiengang Agricultural Economics.

#
Bernd Geisen

Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE)

Diplom-Volkswirt (Schwerpunkt: Umweltökonomie) 

seit 2000: Geschäftsführer des Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE)

Langjährige Erfahrung in der politischen und wirtschaftlichen Interessensvertretung der Mitglieder des BBE 

Langjährige Erfahrung in zahlreichen Fachgremien in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft 

Langjährige Erfahrung in der Planung und Durchführung nationaler und internationaler Veranstaltungen (Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität „Kraftstoffe der Zukunft“ / Fachkongress für Holzenergie / Bioenergie-Fachtagungen, Seminare und Workshops / Parlamentarische Veranstaltungen etc.) 

Langjährige Erfahrung in der Akquise, Leitung und Durchführung von zahlreichen fachspezifischen Projekten bei verschiedenen Förderstellen (z.B. BioKommunal / BioNet / BioFON / holzwärmePlus / qualiS / BioFIT / BioKLIMA / Bio2020Plus / SAV-Holzasche etc.) 

#
Dr. Jan Grundmann

Energy Crops GmbH und AG-Leiter Energieholzanbau im Fachverband Holzenergie

Jan Grundmann studierte in der ersten Hälfte der 80er in Stuttgart Hohenheim Agrar-Biologie und promovierte anschließend an der Georg-August-Universität in Göttingen über die Kompostierung von Bioabfällen zum Dr. sc. agr.. Anschließend übernahm er die verfahrens­technische Auslegung von Bioabfall-Behandlungsanlagen bei einem großen Anlagenbauer für Abfallbehandlungsanlagen in NRW. Im Jahre 1997 wechselte er zur HEW Entsorgung GmbH, jetzt Vattenfall Europe New Energy GmbH, leitete die Projektentwicklung für energetische Abfallverwertung und setzte mehrere große Projekte erfolgreich um. Ab 2007 erfolgte eine Fokussierung auf die erneuerbaren Energien, allem voran auf die Biomasse. Auch hier leitete Herr Dr. Grundmann die Projekt­entwicklung, legte den Grundstein für die Gründung einer Gesellschaft zur Bewirtschaftung von Plantagen mit schnellwachsenden Baumarten, sog. Kurzumtriebsplantagen (KUP) und ist seitdem auch Geschäftsführer der 2010 gegründeten Energy Crops GmbH. Seit dem 01.01.2016 ist er zusätzlich Leiters Innovationsmanagement und seit Anfang 2020 Prokurist der Vattenfall Energy Solutions GmbH, die dezentrale Wärmeversorgung in Deutschland umsetzt.