Bonn, 06.11.2017

Die Energiewende gelingt nur mit einer Bepreisung fossiler THG-Emissionen – FVH fordert mehr Mut, Entschlossenheit und Durchsetzungskraft im Kampf gegen den Klimawandel

Bonn, 06.11.2017: Anlässlich der 23. Klimakonferenz COP 23, die vom 6. bis zum 17. November in Bonn stattfindet, fordert Artur Auernhammer, MdB und Vorstandsvorsitzender des Fachverbandes Holzenergie im BBE, mehr Mut, Entschlossenheit und vor allem Durchsetzungskraft von der Bundesregierung, den Kampf gegen den Klimawandel wieder effektiv aufzunehmen. Für das Gelingen internationaler Klimaabkommen......

mehr >>

Würzburg, 28.09.2017

Holzenergie vereint Wirtschaftskraft, Klimaschutz und Stärkung des Ländlichen Raums: Holzenergiebranche beschließt die „Würzburger Erklärung“

Würzburg, 28.09.2017: Mit neuem Schwung in die neue Legislatur. Mit der Wahl des 19. Deutschen Bundestages werden die Karten für die Holzenergie neu gemischt. Ein Rückbesinnen auf die Stärken der modernen Holzenergienutzung sei der Weg, die vielseitigen Ziele in den Wahlprogrammen der nun in der Pflicht stehenden Parteien umzusetzen, zeigten sich die mehr als 200 Teilnehmer des 17. Fachkongresses......

mehr >>

Bonn, 22.08.2017

Fachkongress Holzenergie thematisiert Umsetzungsentwürfe zur Mittelgroßen Feuerungsanlagen Richtlinie der EU (MCPD (EU) 2015/2193)

Das laufende Jahr steht ganz im Zeichen der ersten Umsetzungsentwürfe zur Mittelgroßen Feuerungsanlagen Richtlinie der EU (MCPD (EU) 2015/2193). Hinter diesem Kürzel verbirgt sich eine der großen Herausforderungen der Holzenergie im Leistungsbereich zwischen 1 – 50 MW (FWL) der kommenden Jahre. Von der nationalen Umsetzung wird maßgeblich abhängen, welche Anlagentypen und Betreibergruppen in den......

mehr >>

Bonn, 16.12.2016

Verbesserungen im EEG für Anlagenbetreiber erreicht!

Gemeinsame Pressemitteilung von Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE), Deutscher Bauernverband e.V. (DBV), Fachverband Biogas e.V. (FvB) und Fachverband Holzenergie (FVH). Regelung zu wichtiger Steuerfrage getroffen +++ Unverhältnismäßige Sanktionen werden abgesenkt +++ Technische Anforderungen an Biogasanlagen anzupassen Im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2017 sind kurz vor seinem Inkrafttreten......

mehr >>

Bonn, 12.12.2016

Wärmewende einmal anders – vorgesehene Grenzwerte der TA Luft-Novelle bedrohen kommunale Holzheizwerke

Anlässlich der Verbändeanhörung am 6. Dezember in Bonn hat der Fachverband Holzenergie (FVH) gemeinsam mit weiteren Verbänden und Organisationen der Holzenergie erneut Stellung zur Novellierung der Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft) bezogen, mit der das Bundesumweltministerium die europäische Richtlinie für mittelgroßen Feuerungsanlagen im Leistungsbereich 1–50 MWth umsetzt. ......

mehr >>

<< Erste < zurück 1-5 6-10 11-15 vor > Letzte >>